Abschließende Arbeiten

Inhaltsverzeichnis

Allgemeines

Raspbian installieren

User einrichten

Netzwerk einrichten

Raspbian aktualisieren

Software installieren
Abschließende Arbeiten

Nützliches

Schluss, kurz

Abschließende Arbeiten

Bei Bedarf weitere Software installieren

Wenn es zu einem Programm ein „deutsches Sprachpaket“ gibt, installiert man zweckmäßigerweise dieses, weil weitere Pakete über die Abhängigkeiten hinzugenommen werden.

Beispiel:

aptitude install libreoffice-l10n-de

Auf diese Weise werden nicht immer alle gewünschten Dinge installiert.
Beispiel: Bei einer derartigen Installation von LibreOffice wird nur die Textverarbeitung installiert – möchte man auch die Tabellenkalkulation nutzen, muss man diese zusätzlich installieren.

Außerdem

Eine erste Bastelei, damit der Pi heruntergefahren werden kann, ohne sich dazu einloggen zu müssen:

GPIO7 (Pin 26) über einen 10k-Pulldown-Widerstand mit GND (Pin 6) und über einen Taster mit 3,3 V (Pin 1) verbinden. Folgendes Shellscript z. B. als /root/bin/halter.sh speichern und in /etc/init.d/rc.local mit der Zeile /root/bin/halter.sh & starten.

#!/bin/bash

echo 7 >/sys/class/gpio/export
echo in >/sys/class/gpio/gpio7/direction

while true
do
  VALUE=`cat /sys/class/gpio/gpio7/value`
  if [ $VALUE == "1" ]
  then
    /sbin/halt
  fi
  sleep 1
done

Sobald die Taste gedrückt wird, fährt der Pi runter. Je nach Abarbeitungsstand des Scripts muss man die Taste bis zu 1 Sek. gedrückt halten.

Weiter zu: Nützliches


Nach oben Inhaltsverzeichnis

Valid HTML 4.01 Transitional