Allgemeines

Inhaltsverzeichnis
Allgemeines

Raspbian installieren

User einrichten

Netzwerk einrichten

Raspbian aktualisieren

Software installieren

Abschließende Arbeiten

Nützliches

Schluss, kurz

Allgemeines

Im Folgenden ist in aller Kürze beschrieben, wie ich einen neuen Raspberry Pi so einrichte, dass ich ihn über das Netzwerk nutzen und ggf. weiter einrichten kann.

Eckpunkte „meiner“ Konfiguration sind:

  • Es gibt nur zwei Benutzer: root und gszaktilla. Der standardmäßig eingerichtete Benutzer pi wird gelöscht.
  • Das Netzwerk wird statisch konfiguriert (kein DHCP)
    • IPv4-Adresse: 192.168.205.x
    • Lokale Domain: gsz.xx
    • Nameserver ist mein Router (192.168.205.1)

Wer sich ein bisschen auskennt, sollte wissen, wo er andere Dinge einzugeben oder zu tun hat.

Weiter zu: Raspbian installieren


Nach oben Inhaltsverzeichnis

Valid HTML 4.01 Transitional